Aktuelle Kursangebote

Babymassage

 

Väter und/oder Mütter massieren in unserem Kurs unter Anleitung ihre Kinder.

Wir empfehlen den Kurs für Babys ab der 8. Lebenswoche und bis zum 6. Lebensmonat.

Kurskosten für 5 x 60 Minuten belaufen sich auf 70 €. 

Den Kurs leitet Hebamme Annemieke Scholl

 

(Gutscheine für Babymassage der Samtgemeinde Lühe nehmen wir gerne entgegen!)

Aktuelle Kurse

Do.
25.07.-22.08.24
09:00-10:00
Freie Plätze:   6
Do.
29.08.-26.09.24
09:00-10:00
Freie Plätze:   6
Do.
07.11.-05.12.24
09:00-10:00
Freie Plätze:   5

Geburtsvorbereitung

 

Der Kurs beinhaltet Übungen zur Körperwahrnehmung, Atmung und Entspannung.

Wir zeigen euch unterschiedliche Gebärhaltungen und Massagetechniken, um die Geburt zu erleichtern. Dazu erhaltet ihr viele Tipps und Informationen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen.

Dieser Kurs ist speziell für Paare konzipiert.

Wir rechnen den Kurs mit der Krankenkasse ab. Für den Partner fällt eine Gebühr an, die privat getragen werden muss. (Wird von einigen Krankenkassen übernommen).

Den Kurs leitet Hebamme Annemieke Scholl.

Aktuelle Kurse

Sa.
01.06.-01.06.24
10:00-15:00
Freie Plätze:   0
Sa.
24.08.-24.08.24
10:00-15:00
Freie Plätze:   3
Sa.
16.11.-16.11.24
10:00-15:00
Freie Plätze:   5
 

Der Kurs beinhaltet Übungen zur Körperwahrnehmung, Atmung und Entspannung.

Wir zeigen euch unterschiedliche Gebärhaltungen und Massagetechniken, um die Geburt zu erleichtern. Dazu erhaltet ihr viele Tipps und Informationen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen.

In diesem Kurs ist ein Partnerabend geplant, der Termin wird in der ersten Stunde gemeinsam festgelegt.

Wir rechnen den Kurs mit der Krankenkasse ab. Für den Partner fällt eine Gebühr an, die privat getragen werden muss. (Wird von einigen Krankenkassen übernommen).

Den Kurs leitet Hebamme Annemieke Scholl

Aktuelle Kurse

Mi.
06.11.-18.12.24
18:00-20:00
Freie Plätze:   6
 

Der Kurs beinhaltet Übungen zur Körperwahrnehmung, Atmung und Entspannung.

Wir zeigen euch unterschiedliche Gebärhaltungen und Massagetechniken, um die Geburt zu erleichtern. Dazu erhaltet ihr viele Tipps und Informationen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen.

Dieser Kurs ist speziell für Paare konzipiert. Samstag und Sonntag mit Partner.

Wir rechnen den Kurs mit der Krankenkasse ab. Für den Partner fällt eine Gebühr an, die privat getragen werden muss. (Wird von einigen Krankenkassen übernommen).

Den Kurs leitet Hebamme Lea Hempel

Aktuelle Kurse

Fr.
12.07.-14.07.24
18:00-20:00
Freie Plätze:   0
Fr.
02.08.-04.08.24
18:00-20:00
Freie Plätze:   0
Fr.
13.09.-15.09.24
18:00-20:00
Freie Plätze:   5
Fr.
04.10.-06.10.24
18:00-20:00
Freie Plätze:   6
Fr.
01.11.-03.11.24
18:00-20:00
Freie Plätze:   6
Fr.
13.12.-15.12.24
18:00-20:00
Freie Plätze:   6

Pilates

*

Wünscht du dir mehr Aktivität deines Beckenbodens?

Sehnt sich dein Schulter-Nacken-Bereich nach Entspannung?
 
Spürst du deinen Rücken vom Tragen deines Kindes?
 
Oder möchtest du dir einfach etwas Gutes tun?
 
...dann meld dich bei mir zu zum Pilateskurs an!
 
Mit sanften Übungen stärkst du deinen Körper und ermöglichst ihm Lockerheit und Entspannung durch verbesserte Beweglichkeit!
 
Dienstags 18-19 Uhr 
in unserer Praxis oder im Gemeindehaus nebenan
 
Kosten 12 € pro Termin
 
Anmeldung:
Anika Meimbresse
Physiotherapeutin, Pilatestrainerin

Telefon: 0179-97 81 962

Rückbildung

 

Viel zu kurz und doch für immer...
 
Der Rückbildungskurs für Sternenkind- Mamas bietet einen Ort für Frauen, die ihr Baby vor, während oder nach der Geburt verloren haben.
Hier haben die körperliche wie auch die seelische Stärkung, der Austausch mit anderen Sternenmamas, aber auch alle Emotionen ausreichend Raum und Zeit.


Daher wird der Kurs von Hebamme Annemieke Scholl geleitet.


Ziel der körperlichen Stärkung ist die Unterstützung der Rückbildung der Gebärmutter und Kräftigung von Beckenboden und Bauchmuskulatur.
Außerdem werden alle anderen Muskelgruppen und somit die gesamte Körperstabilität trainiert.
Ebenso werden hilfreiche Tipps erlernt, um den Beckenboden im Alltag zu unterstützen.
Der Kurs findet in einer geschlossenen Gruppe statt und bietet daher einen geschützten Raum und in jeder Stunde ausreichend Zeit zum Austausch mit anderen Sternenkindmamas.

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

 

Der nächste Kurs wird im Aug./ Sept./ Okt. stattfinden.

Bitte melden Sie sich gerne bei Interesse, schon per e-Mail unter kursanmeldung-jork@outlook.de an.

 

 

Dieser Kurs beinhaltet Übungen zur allgemeinen Fitness und Kräftigung. 

Unsere Übungen sorgen zudem für die schonende Rückbildung von Bauchdecke, Gebärmutter, Beckenbodenmuskulatur, Vaginalkanal und Hormonhaushalt.

Sie bringen Ihr Baby und alles was Sie brauchen einfach mit.

Die Rückbildungsgymnastik wird von den Krankenkassen bezahlt.

Die Anmeldung zur Rückbildungsgymnastik ist erst NACH der Geburt möglich.

Den Kurs leitet Hebamme Iris Freyer

 

Aktuelle Kurse

Mi.
21.08.-02.10.24
09:00-10:30
Freie Plätze:   5
Mi.
21.08.-02.10.24
10:45-12:15
Freie Plätze:   7
Mi.
06.11.-18.12.24
09:00-10:30
Freie Plätze:   7
Mi.
06.11.-18.12.24
10:45-12:15
Freie Plätze:   7
 

Dieser Kurs beinhaltet Übungen zur allgemeinen Fitness und Kräftigung. 

Unsere Übungen sorgen zudem für die schonende Rückbildung von Bauchdecke,

Gebärmutter, Beckenbodenmuskulatur, Vaginalkanal und Hormonhaushalt.

Der Kurs findet im Wechsel drinnen und draußen statt.

Für draußen, bitte wetterfeste Kleidung sowie alles was Sie für Ihr Kind benötigen

(Kinderwagen, Tragehilfe oder Tragetuch) mitbringen.

Die Rückbildungsgymnastik wird von den Krankenkassen bezahlt.

Die Anmeldung zur Rückbildungsgymnastik ist erst NACH der Geburt möglich.

Den Kurs leitet Hebamme Annemieke Scholl

Aktuelle Kurse

Do.
15.08.-26.09.24
10:15-11:45
Freie Plätze:   2
Do.
07.11.-19.12.24
10:15-11:45
Freie Plätze:   6
 

Dieser Kurs beinhaltet Übungen zur allgemeinen Fitness und Kräftigung. 

Unsere Übungen sorgen zudem für die schonende Rückbildung von Bauchdecke, Gebärmutter, Beckenbodenmuskulatur, Vaginalkanal und Hormonhaushalt.

Der Kurs findet ohne Kind statt.

Die Rückbildungsgymnastik wird von den Krankenkassen bezahlt.

Die Anmeldung zur Rückbildungsgymnastik ist erst NACH der Geburt möglich.

Den Kurs leitet Hebamme Melina Horns

Aktuelle Kurse

Mi.
24.07.-04.09.24
18:00-19:30
Freie Plätze:   2

Was ist noch so los ?

*

In einem Workshop werden wir alle wichtigen Fragen rund um die entspannte Beikost klären. Dabei gehen wir auf die Bedürfnisse deines Babys ein und erkunden die babyfreundliche Beikost. Dazu gibt es praktische Tipps für den Alltag und erste Rezeptideen.

 

Wir besprechen unter Anderem:

 

- Wann ist dein Baby bereit?

- Wie geht man vor?

- Brei oder breifrei?

- Was kann und darf dein Baby alles essen und was lieber nicht?

- Wie viel Nahrung ist normal?

- Kritische Nährstoffe, insb. bei vegetarischer/veganer Kost

- Allergieprävention

- Sicherheit & Umgebung

- Entspannt am Familientisch mitessen

- Trinken lernen

- Babyprodukte

 

Dein Baby ist herzlich willkommen!

  

Kontakt, Termine & weitere Informationen

Jenny Jensen

info@nomnom-kids.de

https://www.nomnom-kids.de

 

*

 

BiB ist ein Bewegungsangebot für Eltern und Babys im Alter von 4 bis 36 Monaten vom TuS Jork

montags 09:00 - 10:15 Uhr (4-8 Monate)

montags 10:30 - 11:45 Uhr (6-12 Monate)

Kursleitung Anna Schöneberg

Anmeldung und Information:

Anna Schöneberg 

0151 - 46 55 61 26

04141 - 407 883

*

DELFI - Fabi Stade

Denken, Entwickeln, Lieben, Fühlen, Individuell - ein Babykurs, in dem die Sinne und Bewegungen deines Babysgefördert werden

 

freitags vormittags in der Hebammenpraxis Jork-Borstel

Kursleitung Anna Schöneberg

 

Anmeldung und Information:

Fabi Stade

Neubourgstraße 5

21682 Stade

04141 - 79 75 70

www.fabi-stade.de

*

Das Bedürfnis anderen zu helfen ist sehr individuell. Die einen haben ein sehr großes Bedürfnis anderen zu helfen und engagieren sich zum Beispiel auch ehrenamtlich, bei anderen ist das Bedürfnis weniger ausgeprägt.

Das richtige Helfen hat jeder für den Führerschein schon einmal erlernen müssen, da hierfür ein Kurs "Lebensrettende Maßnahmen" notwendig ist. Das ist bei vielen Bürgern schon lange her. Es wird empfohlen dieses Wissen alle zwei Jahre wieder aufzufrischen und den Kurs in Erste Hilfe zu wiederholen, doch wer macht das?

 

Hier gibt es die Möglichkeit. Termine auf www.hebammenpraxisjork.de

 

Anmeldung und weitere Informationen unter:

Thomas Kallbach

www.kallbach.net 

*

In diesem Kurs lernen Sie von Prävention bis zu "wenn es doch passiert ist", wie man Säuglingen und Kindern richtig hilft.

 

Wenn ich einen Kurs in Erste Hilfe gemacht habe, brauche ich dann einen extra Kurs für Kinder?

 

Die Antwort ist JA! Sicherlich ist das Kleben von Pflaster oder das Wickeln von Verbänden nicht sehr sehr anders als bei Erwachsenen. Die Verletzungsmuster bei Kindern unterscheiden sich von denen bei Erwachsenen teilweise sehr und somit stehen  auch andere Verletzungen im Vordergrund.

  

Es geht in meinen Kursen aber nicht nur um die Versorgung von großen und kleinen Wunden. Es geht um ein Komplettpaket, das von der Vermeidung von Gefahrensituationen, bis zu wenn es passiert ist, reicht...

 

Termine auf www.hebammenpraxisjork.de

 

Anmeldung und weitere Informationen unter:

Thomas Kallbach

www.kallbach.net 

Yoga

*

8 - wöchiger Yoga Kurs mit Rückbildungselementen für Mütter mit Babys. Dieser Kurs richtet sich an alle Mütter, die gerne fit werden möchten und ihr Baby mitnehm-en wollen.

Immer dienstags von 9:00 bis 10:00 Uhr, nach Bedarf zusätzl. von 10:15 - 11:15 Uhr

Anmeldung und Information unter:

Alexandra Frank (Yogalehrerin und Heilpraktikerin)

Tel. 0179-90 70 500

 

*

...und alle, die Rückenschmerzen verbessern, den Beckenboden stärken, Beweglichkeit fördern und Muskeln kräftigen wollen.

Und ganz nebenbei etwas Zeit für sich finden möchten...

 

Immer montags von 18:00 bis 19:00 Uhr

Immer donnerstags von 19:15 bis 20:15 Uhr

 

Anmeldung und Information unter:

Alexandra Frank (Yogalehrerin und Heilpraktikerin)

Tel. 0179-90 70 500

*

Yoga für Schwangere steigert das Wohlbefinden von Mutter und Baby, bereitet den Körper auf die Geburt vor, lindert Rückenschmerzen und sorgt allgemein für bessere Entspannung.

Dieses Yoga beruht auf körperlichen Erfahrungen, bei denen es mehr auf die praktische Durchführung ankommt als auf theoretisches Wissen über die Wirkungen. Ziel ist es, die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen und ein passives „Geschehen lassen“ zuzulassen. Die Übungen ermöglichen durch gute Atemarbeit, meditative Konzentration und Entspannung und die Wahrnehmung körperlicher und geistiger Veränderungen während Schwangerschaft und Geburt. 

Immer donnerstags von 18:00 bis 19:00 Uhr

Anmeldung und Information unter: 

Alexandra Frank  (Yogalehrerin und Heilpraktikerin)

Tel. 0179-90 70 500